Strandgut Schorle und Fragolino Secco - je 6 Flaschen (12x0,75L)

Fragolino und Strandgut Rosé zwei Kultgetränke für den Sommer, in einem einzigen Paket. Beide leicht, beide gefragt. Auch wenn es kalt wird - diese Getränke sind hot.

Artikelnummer
v38397
Hersteller
Contri Spumanti s.p.a. 37030 Cazzano di Tramigna
Inhalt
9 Liter

44,95 (Grundpreis: 4,99 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Geniale Weine Winningen



Erleben Sie mit Strandgut, der Weinschorle und Fragolino Secco einen entspannten Sommerabend auf der Terrasse! Sonne, Strand und Musik – so lässt es sich leben. Auch zum Grillen erste Wahl. Genießen Sie diese spritzigen Getränke, erfrischend und als Abkühlung oder als perfekten Begleiter für coole Partynächte!

Als Weinschorle bietet Strandgut die richtige Mischung aus Weingenuss und sommerlicher Leichtigkeit. Nur 6 Prozent Alkohol und erfrischende Kohlensäure machen Strandgut mit seiner angenehmen Süße zum idealen Sommergetränk.

Fragolino, das Kultgetränk aus Italien. Längst kein Geheimtipp mehr. Besonders gut als Aperitif oder  Dessertwein geeignet. Der Fragolio ist angenehm spritzig fruchtig und duftet unwiderstehlich nach Erdbeeren. Ein weinhaltiges Getränk, fruchtig, mild und süffig. Ideal für warme Sommerabende auf der Terrasse.

 

Contri Spumanti s.p.a. 37030 Cazzano di Tramigna

  • Contri Spumanti s.p.a. 37030 Cazzano di Tramigna, Verona, Italien und Reh Kendermann GmbH | Am Ockenheimer Graben 35 | 55411 Bingen
  • Weinart :Schaumwein, Rosso Frizzante Dolce
  • Anbauregion: Italien
  • Alkoholgehalt Fragolino: 10,0%
  • Lieblich ausgebaut
  • Jahrgang 2017
  • enthält Sulfite
  • Schorle aus Rosé
  • leiblich und erfrischend
  • 6,0 Vol.% Alkohol 
  • Strandgut
  • enthält Sulfite

Allergene Hinweise: Falls keine spezifischen Angaben gemacht wurden, können in unseren Weinen folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch, Schwefeldioxid und Sulfite.
Hinweis zum Jahrgang:Wir versuchen immer den bestellten Jahrgang auch zu liefern. Sollte der nicht mehr verfügbar sein, liefern wir zu gleichen Konditionen den Nachfolgejahrgang.

Nach oben