Bodegas Trapiche

Weißwein Argentinien Chardonnay Trapiche - Oak Cask Mendoza - trocken (6x0,75L)


Artikelnummer 1000880

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Chardonnay zeichnet sich durch sein komplexes Aromenspiel. Duftigen Zitronenblüten, frischen Birnen, Crème Brulée und Zitronentarte entfalten sich am Gaumen.

Im Glas zeigt er ein hellgelbes Farbenspiel. Rund und elegant  im Geschmack ist dieser Chardonnay nicht nur als Sommerwein geeignet.

Mit diesem Chardonnay machen Sie keine Fehler.

Weltweit sind ca. 200.000 ha Rebfläche mit Chardonnay bestockt. Damit liegt er weit vorne in der Rangliste der am meisten  angebauten Rebsorten. Die berühmtesten Chardonnay-Weine wachsen in den französischen Weinbaugebieten von Puligny-Montrachet, Meursault, Corton-Charlemagne und Chablis. Gegen Ende des vorigen Jahrhunderts und am Beginn des 21. Jahrhunderts hat die Sorte eine große Erfolgsgeschichte erfahren. Ihr Name wurde nicht nur eine „Modesorte“, sondern ist auch zu einer „Marke“ geworden. Aber auch in Italien, Argentinien und Chile, werden Chardonnays in sehr guter Qualität hervorgebracht. 

Hinweis zum Jahrgang: Wir versuchen immer den bestellten Jahrgang auch zu liefern. Sollte der nicht mehr verfügbar sein, liefern wir zu gleichen Konditionen den Nachfolgejahrgang.

Allergene Hinweise: Falls keine spezifischen Angaben gemacht wurden, können in unseren Weinen folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch, Schwefeldioxid und Sulfite.

 

  • Dieser Chardonnay zeichnet sich durch sein komplexes Aromenspiel. Duftigen Zitronenblüten, frischen Birnen, Crème Brulée und Zitronentarte entfalten sich am Gaumen. 
  • Im Glas zeigt er ein hellgelbes Farbenspiel. Rund und elegant  im Geschmack ist dieser Chardonnay nicht nur als Sommerwein geeignet. 
  • Mit diesem Chardonnay machen Sie keine Fehler. 
  • Hinweis zum Jahrgang: Wir versuchen immer den bestellten Jahrgang auch zu liefern. Sollte der nicht mehr verfügbar sein, liefern wir zu gleichen Konditionen den Nachfolgejahrgang.
  • Allergene Hinweise: Falls keine spezifischen Angaben gemacht wurden, können in unseren Weinen folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch, Schwefeldioxid und Sulfite.

Hinweis zum Jahrgang: Wir versuchen immer den bestellten Jahrgang auch zu liefern. Sollte der nicht mehr verfügbar sein, liefern wir zu gleichen Konditionen den Nachfolgejahrgang.