Weinhaus Drei Katzen

Weißwein Mosel Riesling Weinhaus Drei Katzen Auslese spontanvergoren süß (3x0,375l)


Artikelnummer 1000774

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weinhaus Drei Katzen | Kondelstraße 33 | 54538 Bausendorf

Eine spontanvergorene Riesling-Auslese aus dem Seitental der Mosel. Im Glas zeigt der Wein ein gelbgrünes Farbspiel. Er duftet delikat und animierend nach Mango, reifem Pfirsich, Zitrus und Honig. Raffiniert ist die Kombination mit einer natürlich würzigen Note, welche die Komplexität des Weines schon im Geruch erahnen lässt. Im Geschmack werden die exotischen Aromen mit einem Hauch Orange und der harmonischen Würze der Spontanvergärung in den Vordergrund gestellt. Im Abgang bleibt der Wein mit seinem animierend fruchtigen Finale in genussvoller Erinnerung.

Michael Klippel ist ein aufstrebender "Jungwinzer", der seit 2017 in seinem Weingut „Drei Katzen“ mit viel Herzblut und Leidenschaft im Alftal, dem schönsten Nebental der Mosel, und an der Mosel Weine anbaut. Seine Faszination für den Weinanbau entdeckte Michael Klippel schon in frühster Kindheit. Jede freie Minute verbachter er in den Weinbergen seiner Großeltern an der Mosel.

Nun führt er als „Spätberufener“ das Erbe seiner Familie in der 5 Generation fort. Detailverliebtheit und ein hoher Anspruch an sich und seinen Kellermeister sorgen für außergewöhnliche Weine im Glas und begeisterte Weintrinker. Schon mit seinem ersten Jahrgang 2018 erzielte er 3 Kammerpreismünzen.

Ein umweltschonender Anbau und Nachhaltigkeit in allen Wertschöpfungsketten sind Michael Klippel genauso wichtig, wie eine Reduzierung der typischen Säure des Rieslings. Getreu dem Motto: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich.“ So entstehen geniale Weine, die wahrscheinlich nicht lange ein Geheimtipp bleiben werden.

  • Hersteller: Weinhaus Drei Katzen |  Kondelstraße 33 | 54538 Bausendorf
  • Weinart  Weißwein, Riesling, süß
  • Anbauregion: Deutschland, Mosel-Saar-Ruwer
  • Jahrgang: 2018
  • Alkoholgehalt: 9,0 % vol.
  • enthält Sulfite

Allergene Hinweise: Falls keine spezifischen Angaben gemacht wurden, können in unseren Weinen folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch, Schwefeldioxid und Sulfite.
Hinweis zum Jahrgang:Wir versuchen immer den bestellten Jahrgang auch zu liefern. Sollte der nicht mehr verfügbar sein, liefern wir zu gleichen Konditionen den Nachfolgejahrgang.